Posts from October 2011.

Was dazwischen geschah …

Vor dem letzten Beitrag gab es eine Lücke im Blog. Wer sich wer fragt, was geschah denn dazwischen, hier ein Anriss.

Es gab sehr viele Erweiterungen, vieles davon unter der Haube vieles aber auch sichtbar:

Neu war z.B. das nun in jeder Tabellen-Ansicht Daten bearbeiten werden können, es gibt also keine spezielle “Bearbeiten”-Ansicht mehr.

Auch ist die Suche dazu gekommen. Es können bis zu drei Dinge (getrennt durch “vs” oder “,”) direkt als Vergleich gesucht werden. Beispiel: iphone 4s vs iphone 4 vs iphone 3gs

Ausserdem gibt es endlich den Anfang einer “Über vsChart” Seite.

In letzter Zeit wichtig war die Anmelde-Möglichkeit (oben rechts, “Login”). Bisher allerdings präferiert über bekannte Drittanbieter und OpenID. Interne Zugänge kann ich aber auf Anfrage auch gerne verteilen. Weiterhin ist diese Anmeldung aber optional.

Allerdings hat man nur mit Anmeldung die Möglichkeit dauerhaft Karma-Punkte zu sammeln. Nach dem Anmelden ändert sich der Login-Link in den Profil-Namen. Ein klick darauf führt zu einer Statistik der bisherigen Beteiligung.

Zukünftig sind natürlich auch Rankings anhand dieser Beteiligungszahlen geplant.

Ansonsten war ich vorletztes Wochenende auf dem Barcamp Bielefeld, konnte dort das Projekt präsentieren und wieder viele gute, hilfreiche und vielversprechende Rückmeldungen sammeln. Vielen Dank dafür an alle!

Das hat mich auch dazu bewogen diesen Blog wieder mit Leben zu füllen!

Neues Feld für “X gefällt mir besser als Y”-Angaben

Es gibt einen neuen Feldtyp um anzugeben welches von zwei oder mehreren Dingen einem subjektiv besser gefällt. Mit dem letzten Update habe ich diese öfter nachgefragte Funktion nun endlich einsatzbereit!

Bisher ist das einzige Feld mit dieser Funktion ein allgemeines “Präferenz” oder “Preference”. Zu sehen ist es z.B. bei Java vs. PHP.

Leider werden Änderungen noch nicht richtig direkt nach dem Speichern übernommen. Um die eigene Angabe also in voller Pracht sehen zu können ist ein Reload noch notwendig.

Zur Umsetzung waren einige Kompromisse notwendig. Zum jetzigen Zeitpunkt bin ich aber froh nun diese Stand online zu haben um ihn ausprobieren zu können und Rückmeldungen und Erfahrungen zu sammeln.

Um die eigene Angaben in Zukunft revidieren zu können ist es besser sich vorher anzumelden (oben rechts). Zwingend ist dies aber zur Zeit noch nicht.

Ausserdem habe ich die Anzahl der maximal vergleichbaren Dinge von drei auf fünf erhöht. Allerdings bietet die Oberfläche bisher meistens nur wege um die Zweier-Vergleiche zu erreichen. Die Dreier-Vergleiche sind zumindest über die Suche erreichbar. Die Vier- und Fünffach-Vergleiche bisher nur über selbst zusammen gesetzte URLs. Das wird sich aber natürlich ändern. Geschmacksprobe: Samsung Galaxy s2 vs. Galaxy S1 vs. Galaxy S Plus vs. HTC Sensation vs. iPhone 4.

Natürlich sind Rückeldungen zu dem Feld sehr willkommen! Ausserdem suche ich weitere subjektive Kriterien bzw. Felder die ich mit diesem Typ anlegen könnte?